Pella - Giannitsa
Πέλλα - Γιαννιτσά

Giannitsa / Γιαννιτσά ist eine Kleinstadt in der Gemeinde Pella mit rund 30000 Einwohnern.
Wie in allen größeren Städten herrscht auch hier ein reger Autoverkehr, aber wer etwas abseits der Innenstadt fährt, findet auch einen Parkplatz.
Giannitsa Zentrum Giannitsa Zentrum Giannitsa Zentrum Giannitsa Zentrum Giannitsa Zentrum
Die Innenstadt von Giannitsa
Ein Besuch lohnt sich deshalb, weil man in der Autofreien Innenstadt wunderbar Bummeln und Shoppen kann. Zahlreiche Cafés laden zum Verweilen ein und man ist mitten im griechischen Leben.
Haus von Emin Bey Haus von Emin Bey Zwischen traditionellen Geschäften und Einkaufszentren findet man auch kleine Sehenswerte Gebäude, wie z.B. das Haus des Emin Bey / Οικία Εμίν Μπέη (türkischer Fußballspieler).
Haus von Emin Bey
Giannitsa ist modern und Interessant, auch wenn sie Touristisch nicht so viel zu bieten hat.
Sehenswert sind aber u.a. die Ruine der Ahmet-Bey-Moschee, die Kirche von St.George und natürlich der 25 Meter hohe Uhrenturm aus osmanischer Zeit - das Wahrzeichen der Stadt (Πύργος του Ρολογιού).

Giannitsa Ahmet Bey Moschee Giannitsa Church of St. George Giannitsa Church of St. George Giannitsa Uhrenturm Giannitsa Uhrenturm

Ahmet Bey Moschee Kirche des St.George Der Uhrenturm
In der Stadt befindet sich ein Museum und viele kleine Hingucker, die man nicht immer sofort entdeckt.
Im Oktober herrscht eine angenehme Ruhe und gutes Wetter, so macht eine Entdeckungstour Spaß. Im Sommer wird in der Stadt wohl mehr los sein, aber dann ist es wohl auch wesentlich voller hier.
Giannitsa Museum Giannitsa Denkmal Giannitsa Denkmal Giannitsa Statue Giannitsa Wandbild Giannitsa Wandbild
Museum, Denkmäler und Wandbilder
Entfernungen von Giannitsa - Γιαννιτσά nach Basisdaten Querverweise
  • Igoumenitsa / Ηγουμενίτσα: ca.305 Km
  • Thessaloniki / Θεσσαλονίκη: ca.56 Km
  • Edessa / Έδεσσα: ca.37 Km
  • Naoussa / Νάουσα: ca.39 Km
(Quelle: Google Map)
Google Map

 


Aktualisiert am